AKTUELLES   GÄSTEBUCH   KONTAKT 
Aktuelle Informationen
        
  ------------------------------------------------------------------------------------------------------






-----------------------------------------------------------------------------------------------------

          



Aktuelle Informationen finden Sie auf folgenden Links und Dokumenten:

Aktuelle Informationen




Gemeinde Ottendorf-Okrilla

Medieninformation des Kultusministeriums

Medienservice Sachsen



PDF-Dokumente

Elterninformation 12.02.2021


-----------------------------------------------------------------------------------------------------

          


Elterninformation der Gemeinde

Betr.: Öffnung der Kindertageseinrichtungen im eingeschränkten Regelbetrieb am 15.02.2021 redaktionelle Änderung

Sehr geehrte Damen und Herren,

nun ist es beschlossen - allen Kindern in Sachsen wird wieder die Möglichkeit gegeben, Grundschu-len und Kindertageseinrichtungen ab Montag, den 15.02.2021 im eingeschränkten Regelbetrieb zu besuchen. Eine entsprechende Beschlussfassung erfolgte gestern durch die Sächsische Landesregie-rung.
eingeschränkter Regelbetrieb
Die Betreuung der Kinder soll wie im Frühjahr 2020 erfolgen, um die Hygienevorgaben und Kontaktbeschränkungen einhalten zu können. Die Bring- und Abholsituation wurde teilweise aus Erfahrungswerten angepasst.

„Waldkindergarten“ Ottendorf-Okrilla
Abgabe und Abholung erfolgt über ein Klingelsystem (nähere Informationen werden den Eltern separat durch die Kita zugestellt)

„Sonnenhügel“ Hermsdorf
Abgabe der Kinder (Haupthaus) nach bekannten Regeln (Kärtchensystem) Abgabe der Kinder im Anbau unter Beachtung der bekannten Regeln

„4 Jahreszeiten“ Hermsdorf
Die Übergabe der Kinder erfolgt weiterhin im Gebäude unter Einhaltung der Abstandsregeln (siehe Markierung Fußboden). Der Aufenthalt der Eltern ist so kurz wie möglich zu halten. Bei Ansammlung von Eltern sind Abstandsgebote besonders einzuhalten.

„Zwergenland“ Medingen
Die Übergabe der Kinder erfolgt am Eingang.

alle Horte betreffend:
Eltern geben sich in der Einrichtung kurz zu erkennen (Kinder werden bei Abholung zu den Eltern geschickt)
Gesundheitsbestätigung (betrifft Krippe und Kindergarten)
Bitte denken Sie auch wieder täglich an das Erfordernis der Abgabe des Formulars „Gesundheitsbestätigung“. Einen Link zum Formular finden Sie auf unserer Homepage.


Öffnungszeiten
Das Wohl Ihres Kindes und der damit verbundenen Aufsichtspflicht liegt uns nahe. Um diese ge-währleisten zu können, gelten ab Montag unter Beachtung der besonderen Hygienevorschriften fol-gende Öffnungszeiten bis auf Widerruf:

Kindertagesstätte „Sonnenhügel“ Hermsdorf 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kindertagesstätte „4 Jahreszeiten“ Hermsdorf 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kindertagesstätte „Zwergenland“ Medingen 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kindertagesstätte „Waldkindergarten“ Ottendorf-Okrilla
Kindergarten Haus 1/2 7.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Krippe Haus 3/4 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Für die Horte gelten die regulären Öffnungszeiten. Anpassungen aufgrund Quarantänemaßnahmen oder personeller Ausfälle sind jederzeit möglich.

Essenversorgung
Der Essenanbieter „La Ola“ wird mit dem Tag 15.02.2021 für alle Kinder die Bestellpause wieder aufheben und in das reguläre Verfahren der An- und Abbestellung übergehen. Bitte denken Sie daran, wenn Ihr Kind noch zuhause bleiben sollte, das Essen über die gewohnten Kanäle bis 7:30 Uhr abzu-bestellen.

Elternbeiträge
Der Elternbeitrag für Dezember 2020 wird am 28.02.2021 fällig. Die Festsetzung erfolgt per Be-scheid, welcher Ihnen 14 Tage vor Fälligkeit zugestellt wird oder bereits wurde.
Der Elternbeitrag für Januar 2021 wird nach derzeitigem Stand zusammen mit dem regulären Beitrag für März am 15.03.2021 fällig. Die Erhebung erfolgt im Nachhinein, da die Zahlungspflicht mit In-anspruchnahme der Notbetreuung entsteht und diese erst zum Monatsende bekannt ist.

Die Fälligkeit für den Monat Februar 2021 ist am 15.04.2021 und wird wie folgt berechnet:
Der Elternbeitrag für den Zeitraum vom 01.02. bis 14.02.2021 wird bei Inanspruchnahme der Notbe-treuung auf Grundlage der vertraglich vereinbarten Betreuungszeit oder der angepassten Öffnungszeit erhoben. Zahlungspflicht besteht dabei ab dem ersten Tag der Notbetreuung.

Für den Zeitraum 15.02. bis 28.02.2021 erfolgt die hälftige Beitragsberechnung ebenfalls nach ver-traglich vereinbarter Betreuungszeit oder unter Berücksichtigung der angepassten Öffnungszeit.
Sonderregelung für den Zeitraum 15.02. bis 28.02.2021 bei Betreuung Zuhause!
Es wurde die Festlegung getroffen, dass kein Elternbeitrag erhoben wird, wenn eine Betreuung im Februar nicht mehr in Anspruch genommen und das Kind Zuhause betreut wird. Dafür ist umgehend für diesen Zeitraum ein formloser Antrag an Frau Jordan, mit der Bitte um Reduzierung der Betreu-ungsstunden auf 0 zu stellen.

Für unsere MitarbeiterInnen, aber auch für Sie als Eltern bedeutet die Öffnung in den eingeschränkten Regelbetrieb weiterhin ein hohes Maß an Vorsicht und Rücksicht in Anbetracht des Infektionsschut-zes. Dabei ist u. a. besonders auf die allgemeinen Abstandsregeln (1,5 m) und das Tragen eines vor-schriftsmäßigen Mund-Nasenschutzes vor (Kita-Parkplatz) und auf dem Gelände der Einrichtung zu achten.

Wir wissen alle, dass sich das Infektionsgeschehen täglich ändert, deshalb können sich auch die Maß-nahmen täglich ändern. Bei Änderungen werden wir Sie wie gewohnt informieren und stehen für Rückfragen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
gez. Pfeiffer, Bürgermeister



-----------------------------------------------------------------------------------------------------

          


Aktuelle Hinweise im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie    


Elterninformation - Aktuelle Hinweise im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie






ACHTUNG WICHTIGE INFORMATION

Liebe Eltern,
wir möchten Sie noch einmal darauf hinweisen, dass der Befall von Läusen in der Schule und im Hort MELDEPFLICHTIG ist.


Mit Abschluss des Hortvertrages wurde Ihnen das Merkblatt "Gemeinsam vor Infektionen schützen" von 04/2016 ausgehändigt und die Verpflichtung zur Information über meldepflichtigen Krankheiten übertragen.

Aus aktuellem Anlass weisen wir Sie darauf hin, dass Ihr Kind erst nach Vorlage eines ärztlichen Attestes und nach erfolgreicher Behandlung wieder unsere Einrichtung besuchen darf!


Mit freundlichen Grüßen
Das Erzieherteam




   ------------------------------------------------------------------------------------------------------




Hurra, Hurra, der Winter ist da.
Und mit ihm kommt das kalte und nasse Erkältungswetter herangezogen.
Wir möchten Sie daher bitten, Ihre Kinder der Witterung gerecht anzuziehen.Es können auch in einem Beutel Wechselsachen zum Rumdrecken mitgegeben werden.
Wir gehen auch bei Nieselwetter und Schnee an die frische Luft!



   ------------------------------------------------------------------------------------------------------



GROßER HELD,SCHÖNE PRINZESSIN,KATZE,KLEINER HASE....

... Kinder schlüpfen gern mal in andere Rollen und leben sich im Spiel darin aus. Dies ist für Kinder wichtig und wir wollen sie darin unterstützen.
Dazu suchen wir geeignete Kleidung zum Verkleiden, z.B. Papas zu klein gewordenen Anzug (Jacke) und Krawatte, Mamas aus der Mode gekommene Kleider,... Röcke,Hüte,Schmuck(Haarreifen,Ohrclips).

Wer uns damit unterstützen könnte, kann diese im Hort abgeben.



      
   ------------------------------------------------------------------------------------------------------


Achtung,Achtung - Wir bitten um Mithilfe!
Auch in diesem Schuljahr wollen wir mit den Kindern wieder kreativ tätig werden und bräuchten dafür noch verschiedene Materialien zum Basteln/Gestalten und Herstellen.

Wer Malpapier, schöne bunte Wolle und andere tolle Sachen noch übrig hat und entbehren kann, wir nehmen es gern an.

Danke.
Die Kinder und das Erzieherteam


        
  ------------------------------------------------------------------------------------------------------




      
Sitemap anzeigen Design und Verwaltung der Webseite: Pulsnitz Webdesign | Datenschutz Admninistration